Was ist eigentlich ein Weltenstromer?

Bei der Wahl unseres Blog-Namens haben wir einige Zeit hin und her überlegt und kamen dann zum übereinstimmenden Ergebnis, dass wir uns Weltenstromer nennen wollen. Warum das und was soll das eigentlich heißen?

Welten

Ganz einfach: Unser Wunsch und Ziel ist es, während der Reise verschiedene Welten kennen zu lernen. Dazu gehören natürlich als Kontinente die beiden Amerikas, die zahlreichen Länder, Städte und Landstriche auf dem Weg dazu. Doch wir wollen auch mit Menschen ins Gespräch kommen, erfahren, was sie antreibt und bewegt. Außerdem werden wir viel Zeit in der Natur verbringen. In Anbetracht der unglaublichen Schönheit hoffen wir auf die ein oder andere Erleuchtung.

Stromer

Zu Stromer gibt es vielzählige Assoziationen, die alle gut zu unserem Vorhaben passen:

  • wir fahren jeweils eine V-Strom
  • wir sind beständig in Bewegung
  • wir haben Ziele und legen Weg zurück
  • wir stromern durch entlegene Ecken, Straßen, Natur.

cropped-homepage-logo-bunt-t2k-ohne-text.png

2 Gedanken zu “Was ist eigentlich ein Weltenstromer?

  1. Barbara Kirchner schreibt:

    Ich wünsche euch tausend Schutzengel und den Segen Gottes. Viel Freude, gute Eindrücke und Begegnungen und eine unfallfreie Fahrt!
    Herzlichst Barbara aus dem Eichsfeld (Freundin von Mutter Wilhelmine)
    Felicitas, wir haben uns in Gerode kennen gelernt.

    Gefällt mir

  2. Terry Morrow schreibt:

    Your journey is fascinating, thank you so much for sharing your time with me in northern Minnesota. You two are very special people. Travel safe my friends.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s