Mit dem Motorrad im Winter über die Lagunas Route von Uyuni nach San Pedro de Atacama

Wer Bolivien kennen lernen möchte, für den führt kein Weg an der berühmten Lagunenroute vorbei. Sie schlängelt sich im Westen Boliviens durch die menschenleere Wildnis des Altiplanos entlang farbprächtiger Lagunen mit Flamingos (!!!). Dieses Spektakel wollen wir uns natürlich auch nicht entgehen lassen. Neben ihrer einmaligen Schönheit ist die Lagunenroute aber auch für ihre anspruchsvollen offroad-Passagen berüchtigt. Die Meinungen über deren Passierbarkeit auf Motorrädern reichen von der “gar-kein-Problem-Lagerfeuerbier-Einschätzung” bis zum “unfahrbar-seid-ihr-irre-Killerweg-Statement”. Wir machen hier so unsere ganz eigenen Erfahungen.

Machu Picchu

Der Machu Picchu gilt wohl als die berühmteste Sehenswürdigkeit Südamerikas und steht damit natürlich ganz oben auf unserer Weltreiseliste. Von Cusco fahren wir nach Santa Teresa, und wandern von der Bahnstation Hydroelectrica über Aguas Calientes zum Machu Picchu.